Herzlich Willkommen bei MUGI

  • Deutsch
  • Annette Schlünz

    von Torsten Möller
    Namen:
    Annette Schlünz
    Lebensdaten:
    geb. in Dessau, Deutschland
    Tätigkeitsfelder:
    Komponistin, Interpretin
    Charakterisierender Satz:

    „Von zeitversetztem Nachahmen zu sprechen klingt negativ, es scheint die eigene Kreativität zu schmälern. Aber das Festhaken an einer bereits existierenden Idee provoziert Neues. Musik kann ebenso wie Worte, Bilder oder Geräusche Auslöser sein für kreatives Neudenken. Und vielleicht führt auch jahrelanges Verfolgen anderer Stimmen zur Findung der eigenen, der womöglich jemand anderes kanonisch folgt.“


    Annette Schlünz im Gespräch mit dem Torsten Möller, April 2008


    HTML

    Susanne Binas. Komponistinnen im Interview.

    Interviews mit Maria Baptist, Christina Kubisch, Iris ter Schiphorst, Annette Schlünz. 2002.

    Normdaten

    Virtual International Authority File (VIAF): 61747775
    Deutsche Nationalbibliothek (GND): 128739797
    Library of Congress (LCCN): n94112275
    Wikipedia-Personensuche

    Autor/innen

    Torsten Möller


    Bearbeitungsstand

    Redaktion: Regina Back
    Zuerst eingegeben am 17.11.2013
    Zuletzt bearbeitet am 15.05.2018


    Empfohlene Zitierweise

    Torsten Möller, Artikel „Annette Schlünz“, in: MUGI. Musikvermittlung und Genderforschung: Lexikon und multimediale Präsentationen, hg. von Beatrix Borchard und Nina Noeske, Hochschule für Musik und Theater Hamburg, 2003ff. Stand vom 15.5.2018
    URL: http://mugi.hfmt-hamburg.de/material/Annette_Schlünz