Bild vergrössern Großes Bild schliessen
Musizierende Spielleute
Instrumentenreigen

Trompete
wurde (wahrscheinlich) eher nicht von Frauen gespielt

ie Trompete ist arabischer Herkunft und erscheint in Europa etwa im 11. Jahrhundert. Wie die Horninstrumente, insbesondere die Zinken, gilt sie als ausgesprochenes Herrschaftsinstrument. Frühe Trompeten erreichten stattliche Längen (oft mehr als einen Meter) und waren sowohl der sozialen Zuordnung nach als auch ihrer praktischen Handhabung wegen auf keinen Fall Instrumente für Frauen.

| weiter mit Schalmei und Pommer







  Großes Bild schliessen