Herzlich Willkommen bei MUGI

  • (100%)
  • Deutsch
  • Unsuk Chin

    von Torsten Möller
    Namen:
    Unsuk Chin
    Lebensdaten:
    geb. in Seoul, Süd-Korea
    Tätigkeitsfelder:
    Komponistin, Pianistin
    Charakterisierender Satz:

    „Meine Musik ist das Spiegelbild meiner Träume. Ich versuche in der Musik den Eindruck strahlenden Lichts und die Leuchtkraft der Farben aus meinen Träumen einzuflechten, ein Spiel des Lichts und der Farben, das den Raum erfüllt und eine akustische Form annimmt.“

    Unsuk Chin


    Normdaten

    Virtual International Authority File (VIAF): 12563576
    Deutsche Nationalbibliothek (GND): 124334016
    Wikipedia-Personensuche

    Autor/innen

    Torsten Möller


    Bearbeitungsstand

    Redaktion: Regina Back
    Zuerst eingegeben am 14.03.2013


    Empfohlene Zitierweise

    Torsten Möller, Artikel „Unsuk Chin“, in: MUGI. Musikvermittlung und Genderforschung: Lexikon und multimediale Präsentationen, hg. von Beatrix Borchard und Nina Noeske, Hochschule für Musik und Theater Hamburg, 2003ff. Stand vom 14.3.2013.
    URL: http://mugi.hfmt-hamburg.de/links/Unsuk_Chin