Herzlich Willkommen bei MUGI

  • (100%)
  • Deutsch
  • Herzlich Willkommen bei MUGI!

    Musikvermittlung und Genderforschung:
    Musikerinnen-Lexikon und multimediale Präsentationen

    Beatrix Borchard (Hg.) in Zusammenarbeit mit Nina Noeske, Hochschule für Musik und Theater Hamburg 2003ff.

    Aktuelle lexikalische Artikel

    Wir freuen uns, Ihnen die neuesten unserer 449 lexikalischen Artikel vorstellen zu dürfen und wünschen Ihnen eine spannende Lektüre:

    Wenn Sie Interesse an der Mitarbeit bei MUGI haben, selbst einen lexikalischen Artikel zu einer Musikerin verfassen möchten oder mit neuen Forschungsergebnissen zur Aktualisierung eines Artikels beitragen wollen, dann schreiben Sie uns gern an:

    mugi[at]hfmt-hamburg.de

    Aktuelle multimediale Präsentationen

    Im Bereich „Multimedia“ lohnt sich der Besuch der neuesten multimedialen Präsentation über die Pianistin, Musikpädagogin und Musikwissenschaftlerin Gertrud Meyer-Denkmann von Kirsten Reese:

    18 weiteren Präsentationen zu Musikerinnen und Themen aus dem Bereich der musikwissenschaftlichen Gender Studies laden zum Entdecken ein.

    Kalenderblatt vom

    1867

    Agnes Zimmermannwurde die Pianistin, Solistin, Komponistin, Herausgeberin und Kammermusikerin Agnes Zimmermann in Köln geboren.

    Agnes Zimmermann blieb über 40 Jahre im englischen Musikleben präsent und galt als herausragende Interpretin des klassisch-romantischen Repertoires.

    1879

    Wanda Landowskawurde die Cembalistin, Pianistin, Komponistin, Cembalo- und Klavierpädagogin, Konzertveranstalterin, Musikforscherin, Musikschriftstellerin, Professorin für Cembalo, Pionierin der Alte-Musik-Bewegung und Korrespondentin Wanda Landowska in Warschau geboren.

    Trotz ihrer vielfältigen Begabungen und Aktivitäten sah sich Wanda Landowska bevorzugt als Interpretin.